Mikroplastik, kostenlose Unterrichtsmaterialien

Foto: Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland / S. Glinka

Das könnte Sie auch interessieren...



Mikroplastik

Winzige Kunststoffteilchen lassen sich nur schwer aus der Umwelt entfernen, reichern sich in der Nahrungskette an und sind auch für uns gesundheitsschädlich. Diese Unterrichtmaterialien sensibilisieren für eine aktuelle Umweltproblematik.

 
 

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • kennen mögliche Quellen von Mikroplastik
  • begreifen, dass Mikroplastik in der Umwelt Auswirkungen auf Lebewesen hat
  • verstehen den Zusammenhang zwischen Struktur und Eigenschaften mancher Kunststoffe

Methodenkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • erweitern ihre Fähigkeiten beim Experimentieren
  • stärken ihre Fähigkeit, Versuchsergebnisse auszuwerten

Sozialkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • stärken ihre Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • reflektieren ihren Umgang mit Kunststoff


 
 

Didaktisch-methodischer Kommentar

Ziel dieser Unterrichtsmaterialien ist es, Schülerinnen und Schüler auf die schädlichen Auswirkungen von Mikroplastik auf Lebewesen aufmerksam zu machen und ihnen zu verdeutlichen, wie sie durch bewusstes Einkaufen selbst zur Verringerung der Mikroplastikproduktion beitragen können.
Das Thema eignet sich gut als Einstieg in die Kunststoffchemie, die in den meisten Lehrplänen der gymnasialen Oberstufe im Fach Chemie vorgesehen ist.

    Der komplette didaktisch-methodische Kommentar zum Herunterladen:

     
     

    Hintergrundinformationen für die Lehrkraft

    • Neue Aspekte der Umweltverschmutzung
    • Mikroplastik hat viele Quellen
    • Mikroplastik in der Nahrungskette
    • Schadstoffe in den Plastikteilchen
    • Verantwortung übernehmen
    • Synthese von Kunststoffen
    • Thermoplasten besitzen besondere Eigenschaften
    • Recycling, eine Lösung?

    Die kompletten Hintergrundinformationen zum Herunterladen:

     
     
     

    Lehrmaterialien

    Mikroplastik
    Arbeitsblatt 1: Wie viel Mikroplastik steckt in dem Kosmetikprodukt?
    Arbeitsblatt 2: Identifizierung von Kunststoffen (Teil 1)
    Arbeitsblatt 3: Identifizierung von Kunststoffen (Teil 2)
     
    Arbeitsblatt 4: Identifizierung von Kunststoffen (Teil 3)
    Folie 1: Eigenschaften typischer Kunststoffe in Kosmetika
    Folie 2: Thermoplaste, Duroplaste, Elastomere
    Schülertext 1: Alles ist drin
     
    Schülertext 2: Die kleinen Dinge im Leben
    Arbeitsblatt 5: Mikroplastik und die Folgen
    Schaubild: Der Kreislauf des Mikroplastiks
    Arbeitsblatt 6: Recycling von Kunststoffen
     
     
     

    Mediensammlung

     
    Impressum  DruckenWebcode: lug1088846